Rückblick

Die IGS feiert Geburtstag

Das neue Schuljahr begann mit einer Auftaktveranstaltung zum 20-jährigen Jubiläum unserer Schule

 

20 Jahre IGS Mutterstadt – BallonflugAm ersten Schultag nach den Sommerferien ver­­sam­­me­l­te sich die gesamte Schulgemeinschaft, Schü­ler­innen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer sowie Ver­treterinnen und Vertreter der Elternschaft, im Pau­sen­hof, um mit einer gemeinsamen Aktion den Start­schuss für die Feierlichkeiten zum 20. Geburtstag unserer Schule zu geben. Nachdem unsere Schul­leiterin Irene Wichmann einen kurzen Über­blick über die 20-jährige Geschichte der Schule gegeben hatte, ent­hüllte sie eine Gedenktafel, die an die Gründung der Schule erinnert. Zum Abschluss stimmten alle gemeinsam das Lied „Un poquito cantas“ an und zahl­reiche bunte Luft­ballons in den IGS-Farben Blau, Rot und Gelb stiegen in den Himmel auf.

 

Diese kurze Aktion stellte den Auftakt einer Reihe von Veranstaltungen anlässlich des 20-jährigen Be­stehens der IGS dar, über die wir zum entsprechenden Zeitpunkt an dieser Stelle informieren werden.

 

Der erste Unterrichtstag der IGS fand übrigens vor fast genau 20 Jahren statt, am 25. August 1993. Damals wurden gerade mal 118 Schüler/innen von acht Lehrer/innen unterrichtet. Die ehemalige Schul­leiterin Thea Habig befand sich unter den geladenen Gästen, zu denen auch Vertreter/innen des Land­k­reises und ehemalige Kolleg/innen zählten. (red)

 

Die IGS feiert Geburtstag

 

Die IGS feiert Geburtstag

 

Die IGS feiert Geburtstag

 

Die IGS feiert Geburtstag

 

Die IGS feiert Geburtstag

 

Die IGS feiert Geburtstag

 

Die IGS feiert Geburtstag

 

Die IGS feiert Geburtstag