Aktuelles

Jahrgang 8 beim „Berufsnavigator“ der VR Bank

Berufsberatung von Profis


Im Rahmen der Berufsorientierung war auch dieses Jahr der Jahrgang 8 unserer Schule beim „Berufsnavigator“ der VR Bank Rhein-Neckar e. G. zu Gast. Unsere Schüler/innen wurden in den Geschäftsstellen in Mannheim-Seckenheim und Ludwigshafen-Maudach am 9. und 10. November herzlich empfangen.

Zunächst nahmen sie an einem „Peer-Rating“ teil, für den die Achtklässler in Viergruppen eingeteilt waren und in dem sie ihre eigenen Interessen und Fähigkeiten sowie diejenigen ihrer Gruppenmitglieder einschätzen sollten. Daran schloss sich ein Interessenstest an.

Während der Computerauswertung der Ergebnisse bewirteten uns die Gastgeber mit einem kleinen Imbiss und einem Getränk.

Die Auswertung der Ergebnisse des Peer-Ratings und des Interessenstests diente als Grundlage für die sich anschließende persönliche Beratung durch die geschulten Mitarbeiter/innen der VR-Bank in Kleingruppen.

Alle Schüler/innen zeigten sich beeindruckt von ihrem Persönlichkeitsprofil und den empfohlenen Berufsideen – die einen, weil sie sich in ihrer Einschätzung bestätigt fühlten, die anderen wiederum, weil sie durch die Testergebnisse und das Beratungsgespräch neue interessante Impulse erhielten.

Fazit: Ein rundum empfehlenswerter Informationsbesuch, für den wir uns bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der VR Bank ganz herzlich bedanken.

Helge Hagen-Eckhard und Jutta Richter, Tutorinnen im Jahrgang 8